Barnier Olives

Barnier Olives

Barnier Olives hat sich seit mehreren Generationen auf das Marinieren von Oliven spezialisiert, Die Oliven werden sorgfältig ausgewählt und nach traditionellen Rezepten mit authentischem Geschmack zubereitet. Ob mit Kräutern der Provence, mit Espelette Chili oder gefüllt mit Anchovis, diese Oliven sind köstlich und sehr aromatisch und können zum Aperitif oder auch zum Kochen und Würzen verwendet werden.

Zudem sind die Oliven des französischen Terroirs die Spezialität des Hauses: die grüne Oliven Lucques kommen aus dem Languedoc und sind besonders aromatisch, die grünen Oliven Picholines aus der Provence sind knackig und frisch, die schwarze Oliven Cailletier und aus Nyons (AOP) kommen beide aus der Provence, schmecken aber ganz anders: die eine sind sehr fruchtig und klein und eignen sich perfekt für Salat nicoise, die andere ist eine weiche, sehr aromatische Olive mit geräuchertem Aroma.

Natürlich verwendet Barnier Olives auch die Oliven und andere Zutaten aus der Provence, um schmackhafte und köstliche Brotaufstriche auf den Teller zu bringen. Hier sind zum Beispiel typische Spezialitäten wie der Pistou, eine Sauce aus Basilikum, Olivenöl und Knoblauch) oder eine schwarze Olivenpaste mit Kapern und Kräutern der Provence ein Must !

16 Products

Filter
Erledigt
  • Ausverkauft
    3,95 

    Diese schwarze Olivenpaste mit Kapern und Kräutern der Provence. eignet sich perfekt zu einem Brotaufstrich für den Aperitif.

    Barnier Olives stellt schmackhafte und traditionelle Brotaufstriche her und bringt sofort ein Stück Provence auf Ihren Teller !

     

  • 3,95 

    Die Tomaten wurden vorab mit Olivenöl und Gewürzen eingelegt.
    Exquisit als Streichpastete oder auch als Verfeinerung von Fischsaucen und Gemüsen.
    Auch zu Grillfleisch köstlich !

     

  • 4,20 

    Zerstoßene grüne Oliven verfeinert mit Kräutern der Provence. Pur oder mit Fleisch, einer Pizza oder Reis servieren.

     

  • 3,95 

    Eine Spezialität aus der Provence mit Basilikum, Olivenöl und etwas Knoblauch.

    Der Sammelbegriff Pistou bedeutet in Südfrankreich zwar alles, was mit Basilikum zubereitet ist, aber auch zugleich eine typische duftende Sauce, die man auf Baguette streichen kann, als Pastasauce verwendet oder eben als Gewürz passt.

  • 5,60 

    Weiche, sehr aromatische Oliven mit geräuchertem Aroma. Überreif geerntet.

    Aus Nyons in Südfrankreich. Geschütze Appelation aus der Provence.

    Vor allem zu einem Salat oder als Aperitif servieren.

  • 5,50 

    Diese Olivensorte aus dem Languedoc ist besonders aromatisch mit einem leichtem Haselnussaroma. Sie werden per Hand verlesen. Lucques-Oliven zeichnen sich aus durch eine hellgrüne Farbe, und die Form eines Halbmondes. Köstlich zum Apéritif !

    Die Firma Barnier Olives hat sich seit mehreren Generationen auf das Marinieren von Oliven spezialisiert. Die Oliven werden sorgfältig ausgewählt und nach traditionellen Rezepten mit authentischem Geschmack zubereitet.

  • 4,40 

    Die Besonderheit dieses fein gewürzte Brotaufstriches sind die grob gehackte, farbenfrohe Olivenstückchen aus schwarzen und grünen Oliven. Diese wurden noch mit Knoblauch und Chili verfeinert
    Perfekt auf einem Baguette als Aperitif genießen.

  • 3,95 

    Eine wunderbare, würzige Kombination ! Als Dip mit Chips genießen oder als Fleischmarinade verwenden.
    Exquisit als Sauce mit gegrilltem Hühnerfleisch !

     

     

  • 4,40 

    Anchoviscreme ist eine typische südfranzösische Spezialität. Dieser Brotaufstrich mit hohem Fischanteil (35% Sardellen) genießt man einfach auf einem Brot zusammen mit einem leichten Wein oder einem Kir zum Aperitif !

  • 4,20 

    Grüne Oliven gefüllt mit Anchovis sind fruchtige Oliven mit einer Sardellen Farce und werden kalt als Aperitif, im Salat oder in warmen Gerichten genossen.