Kategorie

Salzige französische Delikatessen

Salzige französische Delikatessen

Salzige französische Delikatessen aus Frankreich

Unsere herzhaften Feinkostprodukte werden garantiert nur in Frankreich hergestellt: Unser Erstklassiges Olivenöl trägt das offizielle Qualitätszeichen „huile d’olive de France“, unsere Terrinen tragen teilweise das Label Rouge – Gütesiegel für hochwertige Lebensmittel und unsere Enten- und Gänseleberpastete werden nach der Tradition nur im „Süd-Ouest“-Frankreichs hergestellt. Auch die geschützte geographische Herkunft, die viele salzige französische Spezialitäten tragen, garantiert einen Ursprung aus Frankreich. So ist es auch kein Zufall, daß viele unsere Partner jedes Jahr Auszeichnungen vom „Concours général agricole“ in Paris für Ihre hochwertige Produkte erhalten.

Ob aus dem Mittelmeerraum, aus der Bretagne, aus dem Burgund oder aus der Atlantikküste: jede Region hat seine eigene Spezialität! Unsere Pasteten kommen aus dem Perigord, unser Olivenöl und unsere Chips aus Nizza und der Provence, unsere Sardinen der Conserverie la Belle Iloise aus der Atlantikküste und unsere Kekse La Mere Poulard aus dem Mont St Milchel.

Qualität der salzigen Lebensmittel

Die traditionelle und hochwertige Gerichte der verschiedenen Regionen Frankreichs werden mit rein natürlichen Zutaten und ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe hergestellt. Die Fischspezialitäten enthalten ein sehr hohes Fischanteil und werden von kleinen Familienunternehmen und Manufakturen, die Wert auf traditionelle Rezepte und authentischen Geschmack legen, hergestellt.